News und Termine

  • Dem Heimat- und Geschichtsverein wurde zum 31.12.2019 die Unterkunft unter der Nörvenicher Grundschule von der Gemeinde Nörvenich gekündigt, da dieser Gebäudeteil abgerissen wird. Dort wird ein Neubau für die Schule entstehen. Es werden von der Gemeinde neue Vereinsräume in den Umkleidekabinen unter der Turnhalle bereitgestellt.

 

  • Am 15.7.19 war der Verein  in der Wohnanlage "Am Schloss" um den Bewohnern die Gemeinde Nörvenich vorstellen.

 

  • Demnächst erscheint der traditionelle Kalender 2020 mit dem Thema "Mobilität".

 

  • Nach den Informationsstelen in Hochkirchen am Denkmal Fußfall und in Alt-Oberbolheim, wird in Kürze an der oberen Mühle am Annahof die nächste Stele aufgestellt. Danach folgt eine Stele an der Eggersheimer Mühle.

 

  • Am Donnerstag, 18.7.19, hat sich der HGV ab 20,00 Uhr in Radio Rur (92,7 MHz) beim EDR vorgestellt.


EDR 2 110719

 

  • Am Sonntag, dem 8.9.19, kann im Rahmen des jährlichen Tages des offenen Denkmals von 10-17 Uhr der Bunker in Isweiler besichtigt werden.


  • Bunker

 

 

  • Am 30. und 31. August 2019 wurden am Annahof in Nörvenich und an der Kapellenstraße in Eggersheim die Stelen einbetoniert, die später auf die dortigen Mühlen hinweisen.

 

  • Der HGV lädt alle Interessierten zu einer Tagesfahrt nach Lüttich in Belgien ein. Die Anmeldungen müssen bis zum 5. Oktober 2019 bei der Geschäftsstelle erfolgen, und zwar telefonisch unter 02426-6814197, bei Erich Rothau, Hardtstr. 7 in Nörvenich persönlich oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programm:

Abfahrt am Samstag, dem 19.10.19 um 8,30 Uhr ab der Haltestelle Schlosspark in der Nörvenicher Bahnhofstraße

In Lüttich nach der Ankunft: zweistündige Stadtrundfahrt mit Führung. 

Danach Zeit zur freien Verfügung zur Erkundung der Stadt und/oder Mittagspause.

Am Nachmittag ist ein etwa zweistündiger Rundgang mit Führung durch die Altstadt möglich. Danach Zeit zur freien Verfügung. 

Rückfahrt gegen 17,30 Uhr, Ankunft in Nörvenich gegen 19 Uhr.

Der Fahrpreis beträgt 30 Euro pro Person und wird im Bus kassiert.